Selbständig werden im Gesundheitsbereich

Finde auch für dich eine Möglichkeit dein eigener Chef zu werden und finanzielle Freiheit zu erlangen

Startseite / Selbstständig machen / Healy Vertriebspartner werden

Healy Vertriebspartner werden

Wenn du dein eigenes Business aufbauen möchtest und nach einem geeigneten Weg suchst, bist du hier genau richtig. Lies dir unseren Beitrag durch, schau dir unsere Materialien an und entscheide dann, ob der Vertrieb von Healy Medizinprodukten das Richtige für dich ist.

Worum geht es und was ist der Healy?

Der Healy ist ein in Deutschland eingetragenes Medizinprodukt, das durch Frequenztherapie dabei helfen kann, viele Beschwerden und Schmerzen zu lindern und die Lebensqualität allgemein durch mehr Wohlbefinden zu verbessern. Das Gerät ist so konzipiert, dass es wie ein Handy stets mitgenommen werden kann und man auch von unterwegs die Therapie weiterführen kann.

Es gibt schon von vielen Nutzern positive Erfahrungsberichte. Nicht ohne Grund steigen die Verkaufszahlen der Firma TimeWaver, die hinter dem Healy steckt, enorm an. Neben dem Healy selbst gibt es noch eine passende Smart Watch, die "Healy Watch", die neben vielen Funktionen, die der einer herkömmlichen Smartwatch ähnlich sind, auch einige gesundheitsförderliche Applikationen hat. So misst die Uhr ständig bestimmte Werte des Körpers, um jederzeit genau bestimmen zu können, welches Frequenzprogramm gerade am besten passen würde, um das Wohlbefinden des Körpers zu verbessern.

Der Healy ist auf dem Markt eine wirkliche Neuheit und hat in der Zukunft vor allem in Kombination mit der Healy Watch großes Potential. Wenn du dich genauer über den Healy informieren möchtest, schau dich einfach bei uns um.

Wie funktioniert der eigene Healy Vertrieb?

Am Potential des Healy lässt die Firma TimeWaver jeden Interessenten teilhaben. Jeder kann sich in das Healy Vertriebsteam eintragen lassen.

Der Vertriebsweg des Healy ist dabei ähnlich wie ein Stammbaum aufgebaut. Ganz oben stehst du. Unter dir kannst du auf deiner linken und deiner rechten Seite noch weitere Verkäufer eintragen. Wofür erfährst du gleich.

Wichtig zu wissen ist, dass auch du eingetragen werden musst und bei jemanden auf der linken oder rechten Seite platziert wirst. Das Healy Vetriebssystem ist also ein klassisches MLM System. Jedoch keins, bei dem du gezwungen bist Freunde, Verwandte oder den Partner zum Mitmachen zu animieren, um etwas zu verdienen.

Um mit dem Verkauf des Healy dein erstes Geld nebenher zu verdienen, musst du niemanden unter dir eintragen.

Auf der anderen Seite gibt es allerdings auch die Möglichkeit, vertriebsstarke Partner einzuschreiben und auf diese Art und Weise davon zu profitieren, wenn diese sebst einen Healy verkaufen. Du selbst musst also gar nichts verkaufen, kannst aber trotzdem an deinen eingetragenen Partner mitverdienen.

Wir können dir empfehlen, dich bei uns eintragen zu lassen. Damit wirst du Teil einer Community, in der du dich mit erfahrenen Verkäufern austauschen kannst.

Der größte Vorteil ist allerdings, dass wir dir für eine optimale Verkaufsstrategie schon einige Materialien und Tools an die Hand geben können. Du bekommst von uns zahlreiche Informationen zum Healy. Darüber hinaus erklären wir dir das Backend der Healy Verkaufsseite, in der du deine Einnahmen sehen und neue Verkäufer eintragen kannst. Zusätzlich hast du kostenlosen Zugriff auf spezielle Sonderkationen und Gutscheine für Kurse mit dem Healy.

Wie verdiene ich Geld mit dem Verkauf von Healys?

Um mit dem Verkauf des Healy Geld zu verdienen gibt es einige Möglichkeiten.

Die erste und klassische Art und Weise ist der Verkauf eines Healy. Hier geht es allerdings nicht um den direkten Verkauf, sondern um klassisches Affiliate Marketing.

Das bedeutet, du empfiehlst deinen Kunden lediglich den Healy. Deine Kunden gelangen hierbei über einen auf dich zugeschnittenen Sponsorlink, den du in deinem Backend bekommst, auf den Healy Shop und können so einen Healy kaufen.

Wenn die Kunden über deinen Sponsorlink einen Healy kaufen, wird dies von der Firma TimeWaver registriert und du bekommst eine Direktprovision für jedes verkaufte Gerät.

Da die Geräte sehr hochwertig sind und zwischen 500€ und 2.500€ Anschaffungskosten haben, sind auch die Direktprovisionen entsprechend hoch. Je nachdem, was für eine Healy Version du selbst besitzt, starten die Direktprovisionen bei 10 bis 15 Prozent des Verkaufspreises. Je höher deine eigene Healy Version, desto höher liegt auch der Prozentsatz deiner Direktprovison. Die Höhe der Provisionen ist bei Healy für ein MLM überdurchschnittlich hoch.

Neben der Direktprovision erhältst du für jeden Verkauf auch Punkte. Wenn du Verkäufer unter dir einträgst, erhältst du auch für deren Verkäufe Punkte. Die Verkäufer unter dir können wiederum Verkäufer eintragen, von deren Verkäufen du auch zu einem gewissen Prozentsatz profitierst. 

Du siehst also, auf welche Art ein solches System aufgebaut ist: es kommt nicht zwingend darauf an, selbst massenweise Geräte zu verkaufen, wenn man das nicht möchte. Es ist viel wichtiger, auch starke Partner unter sich aufzubauen.

Welche Strategie du allerdings persönlich fährst, also ob du lieber selbst viele Geräte verkaufst und darauf verzichtest, Partner zu gewinnen, oder ob du lieber starke Partner unter dir einträgst und selbst eher weniger Healys verkaufen möchtest, bleibt allein dir überlassen.

Ein Riesen Vorteil ist es, dass der Healy nicht ohne Weiteres im Online Shop erhältlich ist. Wenn ein Healy-Interessent weder Mitglied ist noch über einen Sponsorlink auf den Shop gelangt, ist es ihm nicht möglich, einfach so einen Healy zu kaufen - dieser Umstand ist eine Reaktion auf die jüngst immens gestiegene Nachfrage.

Der richtige Start?

Um deinen ersten Healy zu verkaufen haben wir einige Tipps für dich:

Zunächst solltest du dich ausgiebig über den Healy informieren. Auf unserer Website findest du alle Informationen, die du benötigst. Solltest du Fragen haben, kannst du uns gerne jederzeit kontaktieren und wir beraten dich persönlich.

Wenn du dich ausgiebig informiert hast, solltest du dir zunächst selbst einen Healy besorgen und ausgiebig testen. Es lässt sich nichts einfacher verkaufen als ein Produkt, von dem du selbst auch wirklich überzeugt bist. Außerdem hat ein eigener Healy den Vorteil, dass du ihn zum Testen verleihen kannst. Damit lassen sich deine potentiellen Kunden ohne deine Mithilfe direkt vom Gerät überzeugen.

Wir können dir außerdem nur empfehlen, dir unsere Partnerplattform Alphawave.world anzuschauen. Dort kommen viele Verkäufer, Therapeuten und Marketing Profis zusammen. Die ganze Plattform ist darauf ausgelegt, dich bei deinem Business optimal zu unterstützen. Für den Anfang gibt es viele Tutorials und Kurse zum Thema Marketing, richtiges Verkaufen und natürlich auch darüber, wie das Healy Backend funktioniert.

Das größte Benefit unserer Partnerplattform für dein eigenes Healy Business sind wohl unsere Healy Experiences. Dabei handelt es sich um geführte Kurse über mehrere Tage, bei denen dein Kunde zum Beispiel eine Woche lang jeden Tag Informationen bekommt, wie man den Healy einsetzen kann und wie dieser funktioniert.

Diese Experiences gibt es zu den verschiedensten Themen. Damit musst du deinen Healy nur an einen Kunden weitergeben, die Experience aktivieren und deine Arbeit ist getan. Im besten Fall überzeugt sich der Kunde so ohne weiteres Zutun deinerseits vom Healy.

Die alphawave.world Partnerplatform ist kostenlos und exklusiv für unsere Kunden und Partner. Um es freizuschalten gib hier deine E-Mail an und bestätige damit, dass wir uns bei dir melden dürfen, um dir die alphawave.world Partnerplatform und weitere Informationen um den Healy zur Verfügung zu stellen.

Alphawave Interessenten

Wenn du dir bereits einen Healy gekauft hast und Interesse daran hast eine Experience auszuprobieren, suche dir hier eine Experience aus und lasse diese von uns für dich starten.

>